28.07.2020 | Stuttgart "Mit Abstand die Besten!"

© Hannes Michl.

Absolventenjahrgang verabschiedet.

Diese Abschlussfeier wird ihnen mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben: unter Einhaltung der nötigen Hygienevorschriften, dem gebührenden Abstand aber immerhin mit individuellem Piccolo-Fläschchen wurden 46 Absolvent*innen der Jugend- und Heimerziehung ins Berufsleben verabschiedet. Trotz erschwerter Rahmenbedingungen hatten sie im Corona-Frühjahr 2020 ihr Anerkennungspraktikum erfolgreich gemeistert, eine Facharbeit vorgelegt und sich im Kolloquium den kritischen Fragen eines Fachgesprächs gestellt. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschiedet sich nun das Kollegium der Katholischen Fachschule für Sozialwesen und wünscht den Jugend- und Heimerzieher*innen alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt!